06.04.2017 - Call for Papers / Participation
Fachinformationsdienst Darstellende Kunst

Call for Participation: Stipendien Full Spin Akademie 2017. Bewerbungsschluss ist der 30. April 2017.

Die Akademie – ein Kooperationsprojekt zwischen dem Studiengang Physical Theatre der Folkwang Universität der Künste und dem 4. Internationalen Full Spin Festival in Essen – geht der Frage nach den schaffens- und produktästhetischen Spezifika Physischen Theaters im Gegenlicht dramaturgischer Gestaltung nach. Damit werden zwei konkurrierende schöpferische Wirkungsfelder erstmals gemeinsam in den Fokus künstlerischer Forschung gerückt, die, obgleich zentral für inszenatorische Prozesse, bisher kaum in ihrer Wechselseitigkeit untersucht und verhandelt wurden: Devising und Dramatizing. Wir bieten unseren Stipendiatinnen und Stipendiaten - vielfältigen direkten Austausch mit allen Künstlerinnen und Künstlern des Festivals - die Teilnahme an sämtlichen Veranstaltungen (an Aufführungen, Workshops, Diskussionsrunden etc.) des Full Spin Festivals faszinierende Einblicke und Kontakte in die internationale Szene des Physcial Theatres - erhellende Einblicke in das europaweit einmalige Studium zum Physical Actor an der Folkwang Universität der Künste - die Mitautorenschaft an einem Buchbeitrag zum Thema der Akademie in einer in der Entstehung befindlichen Publikation zum Physischen Theater im renommierten Alexander Verlag Berlin (unter der Herausgeberschaft von Prof. Dr. Dietmar Sachser / Akademieleitung) - die Übernahme der Festival-, Übernachtungsund Verpflegungskosten sowie die Reisekostenerstattung (in Höhe von maximal € 200.-) Wir erwarten von unseren Stipendiatinnen und Stipendiaten - künstlerischen Forschungsgeist - die aktive, durchgängige Festivalteilnahme (4. bis 9. Juli 2017; Beginn am 4. Juli 2017 um 16.00 Uhr) - die Teilnahme an einem Vorbereitungs- und Planungstreffen (27. Mai 2017, 11.00 bis 18.00 Uhr) an der Folkwang Universität der Künste - Mitwirken im Erstellen eines Textbeitrages zum Thema (Abgabe 31. August 2017) Wer kann sich bewerben Die Ausschreibung wendet sich an Theater- und Kunstschaffende, an Theaterwissenschaftler und Dramaturgen mit ausgeprägtem Interesse an der praxisorientierten Fragestellung der Akademie und am Physischen Theater. Wir freuen uns über Ihr maximal 2-seitiges Motivationsschreiben zusammen mit einer aussagekräftigen Vita und erbitten beides bis spätestens Sonntag, 30. April 2017 per Mail an den Akademieleiter Prof. Dr. Dietmar Sachser zu senden. -------------------------------------------------------------------------------------------------------------- Who we are & What we are researching The Academy – a cooperation between the Folkwang University’s Department of the Physical Theatre and the 4th International FULL SPIN Festival in Essen, Germany – seeks to identify the defining characteristics of physical theatre as they contrast with those of more traditional theatre in the form of dramatized text, specially with regards to creative processes and aesthetic qualities. What we offer our Academy scholars - Opportunities for direct discourse with all artists involved in the festival - The participation in all Full Spin Festival events (performances, workshops, discussions etc.) - A fascinating insider look into the international physical theatre scene - New contacts and networking opportunities within said scene - Enlightening insights into the Folkwang University of the Arts’ course of study for the physical actor, which is one-of-a-kind in Europe - Co-authorship on a published book article on the subject of the Full Spin Academy in the renowned Alexander Verlang Berlin (Editor: Professor Dr. Dietmar Sachser / Research Leader of the Academy) - We will also cover any expenses incurred for participation in the Full Spin Festival and for meals & accommodation during the Festival (up to a maximum of €200,-) What we expect from Academy scholars - A spirit for artistic research - Active and consistent participation in the FULL SPIN Festival (July 4-9, 2017; Festival begins on July 4, 2017 at 16:00) - Attendance of & participation in a preparatory planning meeting (on May 27, 2017 from 11:00- 18:00) at the Folkwang University of the Arts - Conceptual and/or written contributions to the co-authored article outlining the Academy’s findings and conclusions (Deadline: August 31, 2017) Who can apply This call for applications applies to theatre makers and working artists, to theatre studies researchers and dramaturges with particular interest in physical theatre and in the praxisoriented research of the Academy. Tags: International, Physical Theatre http://www.fullspinfestival.de Link zur Akademieleitung Prof. Dr. Dietmar Sachser

Weiterführende Links: