24.03.2020 - Other
Fachinformationsdienst Darstellende Kunst

OPEN CALL: Bewerbung Studium Regie (Bachelor) | Akademie für Darstellende Kunst Baden-Württemberg, Ludwigsburg | Deadline zum Wintersemester: 31.3.2020

Die Akademie für Darstellende Kunst Baden-Württemberg (ADK) in Ludwigsburg ist eine national und international anerkannte, hervorragend ausgestatte Ausbildungsstätte für Theater (Schauspiel |Regie | Dramaturgie) an der Schnittstelle zu Film und neuen Medien auf dem gemeinsamen Campus mit der Filmakademie. Die ADK kooperiert mit zahlreichen kulturellen und akademischen Partnern auf regionaler, nationaler und internationaler Ebene. Sie ist Mitglied der Organisation E:UTSA, einem Netzwerk von Theaterhochschulen und Akademien, bei mitos21, einem 2008 gegründeten Verbund von Theaterschaffenden an einflussreichen Theaterinstitutionen Europas, und bei ELIA (European League of Institutes of the Arts). Sie vermittelt ihren Studierenden Stipendien im Austausch mit internationalen Akademien und Hochschulen. Der Campus Ludwigsburg. Ein zentrales Merkmal des Campus liegt in der Autonomie der vier Ausbildungsstätten (der ADK, der Filmakademie, deren Animationsinstitut und des Ateliers Ludwigsburg-Paris) in der Gestaltung ihrer Studieninhalte, während sie zugleich auf zahlreichen Ebenen miteinander verwoben sind. Dieses inspirierende Neben- und Miteinander befördert Grenzüberschreitungen zwischen Erzählformen, Genres und Technologien. Die Möglichkeiten umfassen Theater, Film, Animation, neueste digitale Postproduktionstechniken, transmediale Formate und vieles mehr in einer räumlichen Nähe, die in der europäischen Hochschullandschaft ihresgleichen sucht.


Source:

Downloads: