06.09.2019 - Events
Fachinformationsdienst Darstellende Kunst

CALL FOR PARTICIPATION: Stipendiat*innen für das Frankfurter Forum Junges Theater | dg:starter, Frankfurt | Deadline: 20.09.2019

gesucht:zwei stipendiat*innen dg:starter beim Frankfurter Forum Junges Theater: zusammen+arbeiten Zusammen mit dem Kinder- und Jugendtheaterzentrum in der Bundesrepublik Deutschland vergibt die Arbeitsgruppe dg:starter der Dramaturgischen Gesellschaft in diesem Jahr wieder zwei Stipendien für das Frankfurter Forum Junges Theater. Als Nachfolgeveranstaltung des Frankfurter Autor*innenforums für Kinder- und Jugendtheater soll das Arbeitstreffen keine Berufsgruppe in den Fokus der Veranstaltung rücken, sondern als Diskursforum für Darstellende Künste für junges Publikum in ihrer ganzen Breite und künstlerischen Vielfalt etabliert werden. Von Do 10. Okt bis Sa 12. Okt 2019 findet das FForum statt – bereits zum vierten Mal sind die dg:starter dabei. Wir suchen zwei junge Dramaturg*innen, Berufsanfänger*innen oder Student*innen, die bisher keine, kaum oder nur wenig Berührung mit dem Jungen Theater hatten und dies ändern wollen. Ihr begleitet mit uns das FForum, trefft auf Nachwuchskünstler*innen, aber auch auf etablierte Theatermacher*innen. Gemeinsam wollen wir Visionen zum Kinder- und Jugendtheater entwickeln, Altes befragen und Neues entstehen lassen. Bewerbungen bitte bis Fr 20. Sep 2019 an Christoph Macha: starter@dramaturgischegesellschaft.de. Die Bewerbung soll eine Antwort auf die Frage „Wie sieht die Zukunft der Arbeit im Theater aus?” und einen kurzen Lebenslauf enthalten, bitte in einer zusammenhängenden PDF (maximal zwei A4-Seiten). Übernachtungskosten werden übernommen, Reisekosten können nach Absprache bezahlt werden. Programm des Frankfurter Forum Junges Theater: www.kjtz.de/projekte/frankfurter-forum-junges-theater


Source: