11.04.2019 - Jobs
Fachinformationsdienst Darstellende Kunst

CALL FOR JOBS: Büroleitung/Sachbearbeitung in Vollzeit (befristet) | Fonds Darstellende Künste, Berlin | Deadline: 15.04.2019

Der Fonds Darstellende Künste schreibt folgende Stelle als Elternzeitvertretung der Büroleitung aus: Büroleitung/Sachbearbeitung (m/w/d) in Vollzeit Elternzeitvertretung zum 01. Mai 2019 spätestens 01. Juni 2019 bis 31. März 2020 Zum Aufgabenfeld gehören folgende Tätigkeiten: - Betreuung des Förderverfahrens, insbesondere Antragstellung, Prüfung der eingereichten Förderanträge, Statistiken, Organisation von Vergabeentscheidungen, u.a. Korrespondenz mit den Mittelempfänger*innen, Erstellung der Projektverträge, Prüfung von Verwendungsnachweisen, Kommunikation mit anderen Förderinstitutionen - Beratung von Antragssteller*innen zur Antragsstellung - Vor- und Nachbereitung der Kuratoriums- und Jurysitzungen - Betreuung der Vereinsmitglieder, Protokollierung und Koordination der Mitgliederversammlungen und Vorstandssitzungen - Unterstützung der Geschäftsführung beim Zuwendungsantrag an die BKM, Mitarbeit an der Erstellung des Verwendungsnachweises des Fonds und vorbereitende Buchführung - Organisatorische und inhaltliche Koordinierung der Büroabläufe Anforderungen: Hochschulstudium einer tätigkeitsrelevanten Fachrichtung oder gleichwertige Kenntnisse und Berufserfahrungen. Ausgewiesene Erfahrungen im Bereich der Freien Darstellenden Künste in Deutschland und mit den Akteur*innen dieses Feldes. Gründliche Kenntnisse des Zuwendungsrechts, Kenntnisse in Betriebswirtschaft, Controlling und kaufmännischem Rechnungswesen. Der Fonds freut sich auf Bewerbungen mit Berufserfahrungen im Bereich der Förderung von Künstler*innen, Projekten und freien Gruppen, sowohl von Seiten der Verwaltung wie auch produktionsseitig in freier Tätigkeit. Der Fonds bietet: Die engagierte Arbeit der vierköpfigen Geschäftsstelle des Fonds ist durch ein persönliches und stets freundliches Arbeitsklima geprägt und teamorientiert geführt. Die Stelle in Elternzeitvertretung eignet sich besonders für Menschen, die gerne einmal vertieften Einblick in die Fördertätigkeit nehmen und dabei fast ein Jahr lang dieses Arbeitsfeld kennenlernen möchten. Die Vergütung ist orientiert am TVöD Bund 2018 E 9. Der Arbeitsort ist Berlin. Der Fonds Darstellende Künste ist einer von sechs Kulturförderfonds, die durch die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien ihre Zuwendungen erhalten. Für Nachfragen erreichen Sie Frau Christina Roth unter: 030 26392950-00 Ihre Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte bis 15. April 2019 an: geschaeftsfuehrung@fonds-daku.de

Source: