03.04.2020 - Call for Papers / Participation
Fachinformationsdienst Darstellende Kunst

OPEN CALL FOR ENTRIES: IMPLANTIEREN2020 | Frankfurt -Darmstadt -Offenbach | ID_Frankfurt | Deadline: 21.7.2020

Gesucht werden: −Ideen und Projektvorhaben von professionellen Künstler*innen mit Hauptwohnsitz in oder einem starken Bezug zu Frankfurt sowie unseren Partnerstädten Darmstadt und Offenbach. −Als professionell erachten wir Künstler*innen und Kollektive, die als Kunstschaffende tätig sind und eine mehrjährige Berufserfahrung und/oder Ausbildung in ihrer Disziplin aufweisen können. −Bei den Arbeiten kann es sich sowohl um Neuproduktionen, wie auch um Wiederaufnahmen oder Weiterentwicklungen von bereits aufgeführten Projekten handeln. Bei Neuproduktionen müssen Drittmittel vorhanden sein bzw. eingeworben werden, die es ermöglichen, das jeweilige Projekt zu realisieren. Wir bieten: −Aufführungs- und Wiederaufnahmehonorare gemäß dem vom BDK genannten Richtlinien für eine Honoraruntergrenze −Übernahme der Kosten für Technik-und Raummiete −einen Koproduktionsbeitrag für Neuproduktionen −inhaltliche Beratung, sowie Vernetzung mit lokalen Akteur*innen −eine technische Beratung und Betreuung der Aufführungen durch eine*n Veranstaltungstechniker*in −eine Produktionsleitung, die bei Neuproduktionen auch schon Antragshilfe leisten kann −Dokumentation der Arbeiten im Rahmen der Festivaldokumentation −professionelle Presse-und Öffentlichkeitsarbeit, inkl. der Bewerbung der einzelnen Veranstaltungen −Einladung von Fachpublikum Wir freuen uns auf Bewerbungen bis zum 21. Juli 2019. LInk zur vollständigen Ausschreibung: https://id-frankfurt.com/wp-content/uploads/2019/06/Open-Call-Implantieren-2020-deutsch.pdf


Source: