16.08.2018 - Jobs
Fachinformationsdienst Darstellende Kunst

CALL FOR APPLICATIONS: Leitung Studiengang Bachelor Kunst & Medien, 70 - 100 % | Zürcher Hochschule der Künste | Deadline: 16.09.2018

Die Zürcher Hochschule der Künste gehört mit rund 2800 Studierenden zu den führenden Kunsthochschulen Europas. Das vielfältige Studien- und Forschungsprogramm umfasst die Bereiche Design, Film, Kunst, Medien, Musik, Tanz, Theater, Vermittlung der Künste und Transdisziplinarität. — Im Departement Kunst & Medien suchen wir per Frühlingssemester 2019 (ab 1. Februar 2019) eine Führungspersönlichkeit für die Leitung Bachelor Kunst & Medien, 70–100% Als Leiter/-in des Bachelorstudiengang Kunst & Medien sind Sie verantwortlich für die Umsetzung der neuen Bachelorstruktur, für die kontinuierliche Weiterentwicklung des Studiengangs resp. des Curriculums vor dem Hintergrund des Profils des Departements sowie für die Positionierung der Lehre im Rahmen nationaler wie internationaler Entwicklungen. Sie gewährleisten die Sicherstellung der Qualität der Lehre und leiten den Bachelor in inhaltlich-fachlicher und organisatorisch-administrativer Hinsicht. Zudem übernehmen Sie ein Unterrichtspensum von 20%. Wir wenden uns an initiative Persönlichkeiten mit Hochschulabschluss aus der künstlerischen oder kuratorischen Praxis und mit mehrjähriger Lehrerfahrung an Kunsthochschulen sowie mit Führungserfahrung im Fine Arts-, Kultur- oder Hochschulbereich. Der Kontext der Kunsthochschulen in der Schweiz und der internationale State-of-the-Art der Fine-Arts-Ausbildungen sind Ihnen aus praktischen Erfahrungen bekannt. Sie sind in der Lage, auf der Ebene bildungspolitischer Vorgaben zu argumentieren und zu handeln und Sie haben Ihre Führungs- und Managementkompetenzen in vergleichbarer Funktion bewiesen. Wir bieten: Eine national wie international führende und vielbeachtete zeitgenössische Hochschulausbildung, in deren Zentrum die Entwicklung der eigenständigen künstlerischen Praxis steht. Zu den Besonderheiten zählt eine einmalige mediale Breite und Vielfalt und eine offene und flexible Ausbildungsstruktur, die den individuellen Interessen der Studenten und Studentinnen in hohem Masse Rechnung trägt. Wir bieten Ihnen eine interessante Zusammenarbeit mit herausfordernden Studenten/innen und einem internationalen Netz von Künstlern/innen, Theoretikern/innen und Kulturschaffenden als Lehrkräften. Wir erwarten: - Hochschul- bzw. Akademieabschluss oder gleichwertige Qualifikationen - Lehrerfahrung an einer Hochschule, Akademie oder vergleichbaren Institutionen - Führungserfahrung im Kunsthochschul-, Kunst- oder Kulturbereich - Eigene, aktive künstlerische oder kuratorische Praxis - Internationale und nationale Vernetzung - Initiative, Dialog-, Integrations- und Teamfähigkeit - Sprachkenntnisse: Deutsch und Englisch - Arbeits- und Wohnort Zürich Im Rahmen der Massnahmen zur ausgewogenen Vertretung von Frauen und Männern in Teilbereichen der Zürcher Hochschule der Künste sind Bewerbungen von Frauen besonders erwünscht. Die Vorstellungsgespräche finden am 25. September 2018 (erste Gesprächsrunde) und am 16. Oktober 2018 (2. Gesprächsrunde) statt. Für weitere fachspezifische Informationen wenden Sie sich bitte an Prof. Swetlana Heger-Davis, Leiterin Departement Kunst & Medien: swetlana.heger-davis@zhdk.ch. Auskünfte zum Bewerbungsprozess erhalten Sie von Joris Steinmann, Personalberatung, Human Resources Management: joris.steinmann@zhdk.ch. Zusätzliche Informationen zum Departement Kunst & Medien und dem Bachelorstudiengang Medien & Kunst finden Sie unter www.zhdk.ch/dkm. Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen nehmen wir gerne bis zum 16. September 2018 unter dem Link "Jetzt online bewerben" entgegen. Bitte beachten Sie, dass wir für diese Stelle nur Online-Bewerbungen akzeptieren.

Quelle: