26.09.2018 - Jobs
Fachinformationsdienst Darstellende Kunst

CALL FOR JOBS: befristete Honorarkraft für Datenbankerstellung | Bundesverband Freie Darstellende Künste | Deadline: 20.10.2018

BFDK sucht Honorarkraft für die Erstellung einer Datenbank Der Bundesverband Freie Darstellende Künste (BFDK) sucht zum nächst möglichen Zeitpunkt eine Person, die projektbezogen auf Honorarbasis eine umfassende Datenbank für die Koordinierungs- und Beratungsaufgaben des BFDK erstellt. Gefragt sind gute Computer-Kenntnisse (Microsoft Office, Apple), selbstständiges, strukturiertes und effektives Arbeiten in Bezug auf Recherche, Zusammenstellung und Anpassung von Daten, umfassende Kenntnis der freien darstellenden Künste, insbesondere eine Übersicht der Theater- und Tanzlandschaft bzgl. Institutionen, Netzwerk und weiterer Strukturen, auch im Bereich der Kulturpolitik, Gespür für eine nutzerfreundliche Gestaltung. Die Erstellung der Datenbank kann in den Büroräumen des BFDK oder extern erfolgen, bei Bedarf wird ein Rechner im Büro des BFDK zur Verfügung gestellt. Für die Erstellung der Datenbank veranschlagen wir ca. 4 bis 6 Wochen. Die Bewerbungsunterlagen sollten neben einem kurzen Motivationsschreiben, einen Lebenslauf mit der Darlegung der bisher vorhandenen Erfahrungen in diesem Bereich enthalten. Bei Interesse wenden Sie sich/wendet Ihr/Euch bis zum 20.10.2018 per E-Mail an Cordelia Krause: cordelia.krause@darstellende-kuenste.de

Quelle: