Schleswig-Holsteinisches Landestheater und Sinfonieorchester

1974 entstanden durch Fusion der drei bisher selbständigen Theater Städtische Bühnen in Flensburg, Nordmark-Landestheater in Flensburg und Stadt-Theater in Rendsburg. Aufgabe des Theaters ist die Bespielung der 3 genannten Orte sowie weiterer Orte mit Konzerten und Theateraufführungen. Laut Vorlage ist Flensburg Sitz des Musiktheaters und Rendsburg Sitz des Schauspiels. Jedes der 3 Theater hat eine örtliche Verwaltung, die Zentralverwaltung und die Generalintendanz sitzen in Schleswig
Theater
established 1974
Preceding Corporate Body: Nordmark-Landestheater (Schleswig); Städtische Bühnen Flensburg; Stadttheater Rendsburg
https://www.sh-landestheater.de/
Place of Business: Schleswig (Stadt); Flensburg; Rendsburg
Spatial area of activity: Schleswig-Holstein
Geographic Area Code: Schleswig-Holstein
GND Subject Category: Theater, Tanz, Einzelne Branchen der Industrie und des Handwerks


Name variants
Schleswig-Holsteinisches Landestheater und Sinfonieorchester GmbH; SH Landestheater und Sinfonieorchester; Landestheater & Sinfonieorchester (Schleswig-Holsteinisches Landestheater und Sinfonieorchester); Schleswig-Holsteinische Landestheater und Sinfonieorchester; Schleswig-Holsteinische Landestheater und Sinfonieorchester GmbH

Resources in the search portal that are related to this Person / Organization:

Showing 1 - 20 results of 258 for search 'Schleswig-Holsteinisches Landestheater und Sinfonieorchester (GND 2124650-6)', query time: 0.03s Refine Results
14
Schleswig-Holsteinisches Landestheater und Sinfonieorchester (Contributor)
Schl.-Holst. Landestheater
Druckerzeugnis
Universitätsbibliothek Frankfurt am Main Availability KVK